Abwasserzweckverband Muldenaue
Abwasserzweckverband Muldenaue

ACHTUNG! Wegen einer Störung im Vodafone-Netz sind unsere Mitarbeiter zur Zeit telefonisch nicht erreichbar!

Wichtige Informationen aufgrund der Corona-Pandemie!

 

 

Bitte beachten Sie folgende Regeln für den Zutritt zu den Geschäftsräumen:

 

  • Besucher werden nur nach telefonischer Voranmeldung empfangen.
  • Ohne eine Mund-Nasen-Bedeckung ist kein Zutritt zu den Geschäftsräumen möglich.
  • Besucher haben am Empfang in Zimmer 110 ihre Kontaktdaten unter Angabe von Datum, Uhrzeit, Nachname, Vorname, Wohnanschrift und Telefonnummer, zu hinterlegen. Diese Daten werden nach 4 Wochen vernichtet.

 

Bis zur Aufhebung der Einschränkungen nutzen Sie bitte weiterhin vorrangig die Möglichkeit, sich mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung zu setzen.

 

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

 

Die Stadt Wurzen und die Gemeinde Bennewitz hatten zum 01. Januar 2014 den Abwasserzweckverband Muldenaue (AZV) gegründet. Nunmehr hat sich auch die Gemeinde Thallwitz mit den Ortsteilen Canitz, Kollau, Lossa, Thallwitz, Wasewitz und Nischwitz zum 01.01.2021 unserem AZV angeschlossen.

 

Der AZV erfüllt die Aufgabe der Verbandsmitglieder, die im Verbandsgebiet anfallenden häuslichen, gewerblichen und industriellen Abwässer (Schmutz- und Regenwasser) sowie die bei der Straßenentwässerung anfallenden Abwässer zu sammeln, für eine ordnungsgemäße Ableitung und schadlose Beseitigung des Abwassers Sorge zu tragen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Abwasserzweckverband Muldenaue